Rosa dei Venti Startseite Rosa dei Venti
Campingplätze
Top 10
Forum
Literatur
Bilder
Links

News
per i campeggi
Impressum & Datenschutz
Username:

Passwort:

  

Jetzt registrieren
Warum registrieren?
Forum Camping auf Sardinien

Sardinien oder Kroatien?
 TimP, 14.04.2014 12:02:59

Letztes Jahr war ich hier http://www.rab-camping.com/deu in Kroatien campen, aber diesen Sommer soll es nach Sardinien gehen. Da ich noch nie dort war, wäre es wirklich hilfreich, wenn mir jemand ein paar Ratschläge geben könnte. Ich campe am liebsten, wenn also irgendwer ein paar gute Campingplätze kennt, würde ich mich über eine kleine Info richtig freuen. Danke


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.


Re: Sardinien oder Kroatien?
 marianne, 15.04.2014 10:21:36

Hallo Tim,

für Ratschläge sind deine Ausgangsinfos etwas mager.
Wann reist ihr, wieviel Zeit habt Ihr, in welche Ecke der Insel wollt ihr,
ein Standplatz für den gesamten Urlaub oder mehrere Etappen?
Wenn Du etwas mehr Infos gibst, kann man dir auch Tipps geben.

viele Grüße
Marianne


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.


Re: Sardinien oder Kroatien?
 hust, 22.10.2014 22:04:10

Informationen zu Sardinien ? 

Mal ehrlich, das Net ist voll davon, incl. Campingplätzen mit Bewertungen etc.

Davon abgesehen - welche Ratschläge erwartest Du darüber hinaus ?







Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Sardinien oder Kroatien?
 Sunny, 09.07.2015 16:10:51

Ja, finde auch, dass das Internet mehr als genug allgemeine Informationen über Sadrinien und Camping bietet ;-)



Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.


Re: Sardinien oder Kroatien?
 capo_ferrato, 09.07.2015 16:54:51

Hat denn Niemand auf das Datum der Fragestellung geachtet ?

Die Frage bezieht sich auf den Sommer 2014 und der ist bekanntlich seit einem Jahr vorbei.

Wie schon richtig bemerkt wurde, muß ich mich auch immer wieder Fragen, warum trotz Suchfunktion immer und immer wieder die selben Fragen gestellt und auch noch beantwortet werden.

Sardinien ist schon lange kein Geheimtipp mehr und hat Dank seiner touristischen Überflutung viel an Scharm verloren.

Dort wo früher ursprüngliche Natur war und Schäfer ihre Tiere weiden ließen und die Tiere genug Wasser fanden, stehen heute Bettenburgen mit Tennisanlagen und Golfplätzen. Ich rede hier nicht vom Landesinneren.
Das dringend benötigte Wasser für die Tiere wird nun für die Grünanlagen abgepumpt, damit der Touri auch ja seinen wohlverdienten Urlaub genießen kann.

Nebenbei bemerkt: die Touristenburgen sind max. 4 Monate im Jahr belegt und somit völlig Hirnlos.

Von der wirtschaftlichen Misere der Betroffenen will ich erst garnicht reden.

Ich weiß, das war nicht Thema der Frage, sollte aber mal gesagt werden.

Gruß aus Göttingen
Reinhard


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Sardinien oder Kroatien?
 hust, 09.07.2015 17:16:31

Hallo Reinhard,

ich zitiere Dich -"Sardinien ist schon lange kein Geheimtipp mehr und hat
Dank seiner touristischen Überflutung viel an Scharm verloren."

Woran liegt das ? - u.a. auch an Foren, indem jeder, jedem alles erzählen
muss, wie schön es auf Sardinien ist. Jeder "Geheimtipp" muss verbreitet
werden, damit noch viele viele mehr kommen.

Jeder will zeigen, wie gut er sich auf Sardinien auskennt - die Folge, das
ist richtig - es kommen immer mehr.

Man kann aber, meiner Meinung nach, diesen Touris, wie Du sagst, nicht die
Schuld geben.

Viele Grüße

Uwe


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Sardinien oder Kroatien?
 capo_ferrato, 09.07.2015 18:38:45

Hallo Uwe,
richtig, den " Touris " kann man keine Schuld geben,ich bin ja auch einer, einer der schon Jahrzehnte Sardinien besucht und keine Tipps gibt.
Tourismus ist eines der ganz großen Standbeine der Insel und soll auch sein aber in den Massen, die in den letzten Jahren die Insel bevölkern, kann das nicht mehr lange gut gehen.

Wie schon gesagt, Wasser ist ein rares Element auf Sardinien und muß in den heißen Monaten - Juni, Juli und August - mit immer mehr Menschen geteilt werden.

Stundenlanges Duschen, morgends, nach dem Baden im Meer und abends, wenn es passt noch zwischendurch, sorgen für die Probleme.

Viele Kläranlagen sind völlig überlastet und wenn man Pech hat, begenet man seinen Toilettenbesuchen später im Meer wieder.

Natürlich ist der Tourist nicht daran Schuld, sollte sich aber dennoch mal Gedanken darüber machen.
Viele fangen wegen der kleinsten Kleinigkeit ja an zu schimpfen, nur weil es nicht so ist wie bei ihm zuhause.

Ich muß immer noch über den Beitrag von " Shorty " Thema: Auchan Olbia schmunzeln, der so ein tiefgreifendes Erlebnis dort auf dem Parkplatz erleben durfte und konnte mich nicht erwehren, meinen Kommentar dazu zu geben.

Uwe, sag wie war das noch vor ein paar Jahren ohne Foren, ohne Peter Höh, ohne Navi, nur mit ADAC Karte und deren Campingführer ?
Herrlich, einfach herrlich !
Und komisch, wir haben auch alles gefunden.

Man konnte alles allein Entdecken und für sich behalten. Jeder hat es für sich allein entdeckt.

Gruß aus Göttingen
Reinhard


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Sardinien oder Kroatien?
 Sunny, 31.07.2015 12:34:53

Ja, und im schlimmsten Fall bei der Wasserknappheit passiert dann auch noch sowas: http://diepresse.com/home/panorama/welt/1268027/Flammen-bedrohen-Urlaubsparadies-Sardinien Klar sind die Touristen nicht an allem Schuld - es gibt eben solche und solche - aber besonders was hier im Bezug auf die Kläranlagen gesagt wurde, kann eben nur vor Ort geregelt werden. Nicht von den Touristen.

Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Re: Sardinien oder Kroatien?
 l200auto, 07.08.2015 14:15:11


Hallo Jungs,

bleibt doch mal ruhig.
Die Foren sind doch dazu da sich auszutauschen - oder nicht.
Ich freue mich wenn ich Hilfe bei meinen Planungen bekomme damit der Urlaub
auch schön wird.
Und selber gebe ich gern mein Wissen und Tipps weiter.
Ihr könnt mir gern auch Tipps geben.

LG andreas


Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.


Re: Sardinien oder Kroatien?
 Markasia, 05.09.2015 12:22:15

Beides sehr schön, google doch mal ein bisschen und informiere dich über beides. :)

Zum Antworten auf einen Beitrag müssen Sie registriert und angemeldet sein.


Legende: Anonymer User     registrierter User (für Einträge nach dem 30.03.2003)

<< zurück